ck@christian-kirchmair.at
Zeremonien in der Natur

Seminare für jung und älter

Seminare für junge Erwachsene 2021  - von 16 - 26 Jahre

Seminar:Das Leben, die Liebe und ich Teil 1 - 29. Juli bis 1. August
Seminar:Das Leben, die Liebe und ich Teil 2 - 26. bis 29. August
Ort:Gut Helmeringen / Deutschland
Begleitung:Christina Moser Grüner & Christian Kirchmair
Veranstalter:Aruna Institut


Teilnehmer*Innen-Berichte von diesen Seminaren findest Du hier

Medizin - Rad - Seminar 2022
The 4 Shields of „let me grow“ ("let me go") mit MEREDITH

für junge Erwachsene von 18 - circa 28 Jahre,
falls Du schon älter bist, frage bei mir nach.

Termin:13. bis 18. September 2022
Ort:Salzkammergut, Österreich
Leitung:Meredith Little & Christian Kirchmair & Team
Seminarsprache:Englisch
Veranstalter:Christian Kirchmair
Seminarkosten:€ 310,-
Weitere Kosten:Unterbringung, Vollverpflegung, Transporte,
Mautgebühren, Gemeindeabgaben € 290,-
Anmeldung:meredith@christian-kirchmair.at
Download Anmeldeformular
Gruppengröße:circa 44 Teilnehmer*Innen

Mehr Informationen dazu folgen zeitgerecht

Feuer im Bauch - Sprung ins Wasser des Lebens

Aufbau-Seminar zur Begleitung von jungen Erwachsenen bei Visions-Suchen und Seminaren

Wer begleitet mich?
Wo finde ich Unterstützung für
meinen persönlichen Lebensweg?
Wer ist bereit seine Lebenserfahrung
mit mir zu teilen?
Diese und noch einige mehr, sind die Hauptfragen der jungen Er-Wach(s)enen an uns erfahreneren Menschen.

Die jungen Menschen sehnen sich nach einem offenen Ohr und einem zugewandten Herz und nach Verständnis für die Herausforderungen der heutigen Zeit. Um den Übergang in die neue Lebensphase des Erwachsenen meistern zu können, brauchen die jungen Menschen Begleitung von verantwortungsvollen, lebenserfahrenen Menschen.

Die Visionssuche verlangt jungen Frauen und Männern andere Herausforderungen ab als den Erwachsenen. Dieses Seminar gibt Einblick zu den unterschiedlichen Zugängen im Rahmen einer Visionssuche. Es richtet sich vornehmlich an Visionssuche-Begleiter*Innen und Trainees auf diesem Weg.

Termin:13. bis 16. April 2023
Ort:Strobl am Wolfgangsee, Salzburg, Österreich
Kosten:€ 410,- Seminargebühr
€ 210,- Unterkunft & Verpflegung**
Leitung:Christian Kirchmair
Infos & Fragen:ck@christian-kirchmair.at
Anmeldung:über Sylvia Koch-Weser,
E-Mail: Koch-Weser@gmx.de
www.sylvia-koch-weser.de


** Unterbringung im eigenen Zelt. Als Alternative kannst Du in einer Pension in der Nähe auf Eigenkosten nächtigen. Gemeinsames Kochen (vegetarisch ohne Alkohol)

Medizin - Rad - Seminar

"In Kontakt mit der (eigenen) Natur" für Jüngere und Ältere

In unserem Kulturkreis werden wir mit Bildungen verschiedenster Art überhäuft, uns werden ganz viele Möglichkeiten zum "äußeren Wachstum" angeboten und zur Verfügung gestellt.

Das Medizin-Rad beinhaltet Weisheiten über die (unsere eigene) Natur, die auch in unserer inneren menschlichen Natur angelegt sind.

Der Baumsamen weiß was seine Bestimmung ist und wächst in seinem Tempo zu einem Baum heran. Es gibt bei den Bäumen ganz viele unterschiedliche Arten, jeder hat seinen eigenen Standort, seine individuellen Entfaltungsmöglichkeiten, seine Strukturen und seine einzigartigen Qualitäten. So wie diese Naturwesen ihr Eigenes haben, reifen und wachsen auch wir Menschen zu unserer Einzigartigkeit heran.

In unserer gemeinsamen Zeit lade ich Dich ein, Dich mit Hilfe der äußeren Natur mit Deiner Innenwelt zu beschäftigen. Mit Deiner Welt die für Andere unsichtbar ist und bleibt und die für einen selber oft schwer zugänglich ist. Bei der Kontaktaufnahme mit den Elementen, den Wesen der Tier-, der Pflanzen- und der Steinwelt ist die Verbindung dazu oft leichter möglich, und das Medizin-Rad kann Dir dafür den Leitfaden bieten. Lass Dich von der Erde tragen, vom Wasser nähren, vom Wind durchwirbeln und von dem Feuer wärmen. Auch die Jahreszeiten spiegeln uns sehr gut den Kreislauf unseres Reifens, Wachsens, forschen und Suchens.

Ich möchte Dich einladen dabei zu sein beim "Tanz" um das Medizinrad des Lebens und der Liebe, um das Geheimnis, das Mysterium unseres DaSeins.

In den gemeinsamen Tagen hast Du die Möglichkeit Dich daran zu erinnern, was Deine Impulse in Deinem Leben waren beziehungsweise sind. Mit Hilfe der Natur kannst Du Dich auf die Suche nach Deinen nächsten Schritten/Bewegungen und nach dem wonach Du Dich sehnst machen. Die Gemeinschaft und die Natur werden Dir dabei hilfreich zur Seite stehen ein besseres Verständnis für Deinen persönlichen Weg zu erlangen und mit Deiner ureigenen Kraft in Kontakt zu kommen. Das Medizinrad und die Qualitäten der vier Schilde/Elemente/Himmelsrichtungen dienen uns dabei als Orientierung. Die erlebten Geschichten werden im Kreis geteilt und unterstützen uns dadurch auf dem persönlichen und auf dem gemeinsamen Weg.

Du bist eingeladen Teil dieser Forschungsreise zu sein. Bestandteil der gemeinsamen Zeit sind Erzählungen, tägliche Naturerfahrung und Spiegelungen des Erlebten. Wir werden die gemeinsame Zeit tagsüber bei mir im Haus verbringen und dabei gemeinsam kochen und es auch kulinarisch, vegetarisch gut gehen lassen.

Termin:noch nicht festgelegt
Ort:Strobl am Wolfgangsee
Leitung:Christian Kirchmair & Team
Veranstalter:Christian Kirchmair
Seminarkosten:€ 470,-
Weitere Kosten:Unterbringung im eigenen Zelt oder auf Eigenkosten in einer Pension in der Nähe
Vollverpflegung, Gemeindeabgaben € 340,-
Anmeldung:ck@christian-kirchmair.at
Gruppengröße:Maximal 12 Teilnehmer*Innen

 

Die Ernte einfahren

Für alle Frauen und Männer, die schon mal auf Visions-Suche waren.

Vielleicht hörst Du den Ruf der Zeremonie oder der Natur wieder, um das aufzufrischen was Du damals erlebt / gefühlt / wahrgenommen hast. Wir treffen uns wieder auf einer Alm, Jede(r) versorgt sich Essensmäßig selber. Wir treffen uns während dieser Tagen immer wieder im Redekreis, ich begleite Dich bei diversen Naturerfahrungen und laden Dich auch ein, eine Nacht draußen zu verbringen.

Termin:derzeit kein Termin geplant
Ort:Salzkammergut, Salzburg, Österreich
Kosten:
Leitung:Christian Kirchmair & Team
Infos & Fragen:ck@christian-kirchmair.at
Anmeldung:Download Anmeldeformular
Gruppe offen für 12 Teilnehmer*Innen

In unserem Kulturkreis werden wir mit Bildungen verschiedenster Art überhäuft, uns werden ganz viele Möglichkeiten zum "äußeren Wachstum" angeboten und zur Verfügung gestellt.

Das Medizin-Rad beinhaltet Weisheiten über die (unsere eigene) Natur, die auch in unserer inneren menschlichen Natur angelegt sind.

 

Der Baumsamen weiß was seine Bestimmung ist und wächst in seinem Tempo zu einem Baum heran. Es gibt bei den Bäumen ganz viele unterschiedliche Arten, jeder hat seinen eigenen Standort, seine individuellen Entfaltungsmöglichkeiten, seine Strukturen und seine einzigartigen Qualitäten. So wie diese Naturwesen ihr Eigenes haben, reifen und wachsen auch wir Menschen zu unserer Einzigartigkeit heran.

 

In unserer gemeinsamen Zeit lade ich Dich ein, Dich mit Hilfe der äußeren Natur mit Deiner Innenwelt zu beschäftigen. Mit Deiner Welt die für Andere unsichtbar ist und bleibt und die für einen selber oft schwer zugänglich ist. Bei der Kontaktaufnahme mit den Elementen, den Wesen der Tier-, der Pflanzen- und der Steinwelt ist die Verbindung dazu oft leichter möglich, und das Medizin-Rad kann Dir dafür den Leitfaden bieten. Lass Dich von der Erde tragen, vom Wasser nähren, vom Wind durchwirbeln und von dem Feuer wärmen. Auch die Jahreszeiten spiegeln uns sehr gut den Kreislauf unseres Reifens, Wachsens, forschen und Suchens.

Ich möchte Dich einladen dabei zu sein beim "Tanz" um das Medizinrad des Lebens und der Liebe, um das Geheimnis, das Mysterium unseres DaSeins.


In den gemeinsamen Tagen hast Du die Möglichkeit Dich daran zu erinnern, was Deine Impulse in Deinem Leben waren beziehungsweise sind. Mit Hilfe der Natur kannst Du Dich auf die Suche nach Deinen nächsten Schritten/Bewegungen und nach dem wonach Du Dich sehnst machen. Die Gemeinschaft und die Natur werden Dir dabei hilfreich zur Seite stehen ein besseres Verständnis für Deinen persönlichen Weg zu erlangen und mit Deiner ureigenen Kraft in Kontakt zu kommen. Das Medizinrad und die Qualitäten der vier Schilde/Elemente/Himmelsrichtungen dienen uns dabei als Orientierung. Die erlebten Geschichten werden im Kreis geteilt und unterstützen uns dadurch auf dem persönlichen und auf dem gemeinsamen Weg.

Du bist eingeladen Teil dieser Forschungsreise zu sein. Bestandteil der gemeinsamen Zeit sind Erzählungen, tägliche Naturerfahrung und Spiegelungen des Erlebten. Wir werden die gemeinsame Zeit tagsüber bei mir im Haus verbringen und dabei gemeinsam kochen und es auch kulinarisch, vegetarisch gut gehen lassen.

In unserem Kulturkreis werden wir mit Bildungen verschiedenster Art überhäuft, uns werden ganz viele Möglichkeiten zum "äußeren Wachstum" angeboten und zur Verfügung gestellt.

Das Medizin-Rad beinhaltet Weisheiten über die (unsere eigene) Natur, die auch in unserer inneren menschlichen Natur angelegt sind.

 

Der Baumsamen weiß was seine Bestimmung ist und wächst in seinem Tempo zu einem Baum heran. Es gibt bei den Bäumen ganz viele unterschiedliche Arten, jeder hat seinen eigenen Standort, seine individuellen Entfaltungsmöglichkeiten, seine Strukturen und seine einzigartigen Qualitäten. So wie diese Naturwesen ihr Eigenes haben, reifen und wachsen auch wir Menschen zu unserer Einzigartigkeit heran.

 

In unserer gemeinsamen Zeit lade ich Dich ein, Dich mit Hilfe der äußeren Natur mit Deiner Innenwelt zu beschäftigen. Mit Deiner Welt die für Andere unsichtbar ist und bleibt und die für einen selber oft schwer zugänglich ist. Bei der Kontaktaufnahme mit den Elementen, den Wesen der Tier-, der Pflanzen- und der Steinwelt ist die Verbindung dazu oft leichter möglich, und das Medizin-Rad kann Dir dafür den Leitfaden bieten. Lass Dich von der Erde tragen, vom Wasser nähren, vom Wind durchwirbeln und von dem Feuer wärmen. Auch die Jahreszeiten spiegeln uns sehr gut den Kreislauf unseres Reifens, Wachsens, forschen und Suchens.

Ich möchte Dich einladen dabei zu sein beim "Tanz" um das Medizinrad des Lebens und der Liebe, um das Geheimnis, das Mysterium unseres DaSeins.


In den gemeinsamen Tagen hast Du die Möglichkeit Dich daran zu erinnern, was Deine Impulse in Deinem Leben waren beziehungsweise sind. Mit Hilfe der Natur kannst Du Dich auf die Suche nach Deinen nächsten Schritten/Bewegungen und nach dem wonach Du Dich sehnst machen. Die Gemeinschaft und die Natur werden Dir dabei hilfreich zur Seite stehen ein besseres Verständnis für Deinen persönlichen Weg zu erlangen und mit Deiner ureigenen Kraft in Kontakt zu kommen. Das Medizinrad und die Qualitäten der vier Schilde/Elemente/Himmelsrichtungen dienen uns dabei als Orientierung. Die erlebten Geschichten werden im Kreis geteilt und unterstützen uns dadurch auf dem persönlichen und auf dem gemeinsamen Weg.

Du bist eingeladen Teil dieser Forschungsreise zu sein. Bestandteil der gemeinsamen Zeit sind Erzählungen, tägliche Naturerfahrung und Spiegelungen des Erlebten. Wir werden die gemeinsame Zeit tagsüber bei mir im Haus verbringen und dabei gemeinsam kochen und es auch kulinarisch, vegetarisch gut gehen lassen.

In unserem Kulturkreis werden wir mit Bildungen verschiedenster Art überhäuft, uns werden ganz viele Möglichkeiten zum "äußeren Wachstum" angeboten und zur Verfügung gestellt.

Das Medizin-Rad beinhaltet Weisheiten über die (unsere eigene) Natur, die auch in unserer inneren menschlichen Natur angelegt sind.

 

Der Baumsamen weiß was seine Bestimmung ist und wächst in seinem Tempo zu einem Baum heran. Es gibt bei den Bäumen ganz viele unterschiedliche Arten, jeder hat seinen eigenen Standort, seine individuellen Entfaltungsmöglichkeiten, seine Strukturen und seine einzigartigen Qualitäten. So wie diese Naturwesen ihr Eigenes haben, reifen und wachsen auch wir Menschen zu unserer Einzigartigkeit heran.

 

In unserer gemeinsamen Zeit lade ich Dich ein, Dich mit Hilfe der äußeren Natur mit Deiner Innenwelt zu beschäftigen. Mit Deiner Welt die für Andere unsichtbar ist und bleibt und die für einen selber oft schwer zugänglich ist. Bei der Kontaktaufnahme mit den Elementen, den Wesen der Tier-, der Pflanzen- und der Steinwelt ist die Verbindung dazu oft leichter möglich, und das Medizin-Rad kann Dir dafür den Leitfaden bieten. Lass Dich von der Erde tragen, vom Wasser nähren, vom Wind durchwirbeln und von dem Feuer wärmen. Auch die Jahreszeiten spiegeln uns sehr gut den Kreislauf unseres Reifens, Wachsens, forschen und Suchens.

Ich möchte Dich einladen dabei zu sein beim "Tanz" um das Medizinrad des Lebens und der Liebe, um das Geheimnis, das Mysterium unseres DaSeins.


In den gemeinsamen Tagen hast Du die Möglichkeit Dich daran zu erinnern, was Deine Impulse in Deinem Leben waren beziehungsweise sind. Mit Hilfe der Natur kannst Du Dich auf die Suche nach Deinen nächsten Schritten/Bewegungen und nach dem wonach Du Dich sehnst machen. Die Gemeinschaft und die Natur werden Dir dabei hilfreich zur Seite stehen ein besseres Verständnis für Deinen persönlichen Weg zu erlangen und mit Deiner ureigenen Kraft in Kontakt zu kommen. Das Medizinrad und die Qualitäten der vier Schilde/Elemente/Himmelsrichtungen dienen uns dabei als Orientierung. Die erlebten Geschichten werden im Kreis geteilt und unterstützen uns dadurch auf dem persönlichen und auf dem gemeinsamen Weg.

Du bist eingeladen Teil dieser Forschungsreise zu sein. Bestandteil der gemeinsamen Zeit sind Erzählungen, tägliche Naturerfahrung und Spiegelungen des Erlebten. Wir werden die gemeinsame Zeit tagsüber bei mir im Haus verbringen und dabei gemeinsam kochen und es auch kulinarisch, vegetarisch gut gehen lassen.